»Mission ist Dankbarkeit für Golgatha!«

Evangelist Reinhard Bonnke (CfaN)


Mission ist Bewegung

Du hast eine starke Botschaft – die Botschaft des Kreuzes! Der Missionsbefehl (Matthäus 28) ist Jesu Auftrag an dich und uns, loszugehen und alle Nationen zu Jüngern zu machen. Zu groß? Zu herausfordernd? Hier kommen gute Nachrichten: Jeder, der gerettet ist, ist sofort auch ein Missionar – da, wo er lebt. Das ist Teil deiner himmlischen Stellenbeschreibung. Wir möchten dich herzlich einladen, mit uns in die Nationen zu gehen - ob für Einsätze, zu Mission live oder sogar langfristig als Missionar. Unsere Teams in Österreich, Thailand, in der Mongolei, auf den Philippinen und in den USA heißen dich herzlich willkommen ... und du wirst nach so einem Einsatz nie mehr der- oder dieselbe sein!

Einsaetze 03

Leben in der Mission

Wir leben, arbeiten, machen Einsätze, lachen und manchmal weinen wir auch zusammen. Uns ist es wichtig, nicht Dienst oder Arbeit in den Vordergrund zu stellen, sondern Anteil aneinander zu nehmen und Beziehungen zu bauen. Jesus sagt, dass die Welt uns an der Liebe erkennen wird, die wir zueinander haben. Wenn die Menschen in der Welt sehen, wie wir miteinander umgehen und wie wir leben, dann ist das anziehend und der Weg zum Herzen eines Menschen - egal in welcher Nation - nicht weit.

Einsaetzt 06

Familie

Unser Vorbild sind die ersten Christen in der Apostelgeschichte. Und wie sie, so leben auch wir von großen Hausgemeinschaften bis hin zu kleinen WGs zusammen. Westliche und einheimische Missionare leben unter einem Dach und lernen voneinander. Ja, da prallen auch schon einmal Kulturen aufeinander und da wird offenbar, wie wir wirklich sind ... und dann kannst du tatsächlich leben, was die Bibel sagt.
Wir haben uns entschieden, einen Lebensstil der Liebe, Demut, Transparenz, Vergebung und des Dienens aus Liebe zu Gott und zueinander zu leben. Außerdem sind unsere Häuser grundsätzlich offen für jedermann. Genauso öffnen wir auch unsere Herzen für Menschen aller Gesellschaftsschichten und jeder Nationalität. Wir sind  Familie, wo Menschen Jüngerschaft erleben sollen und in eine geistliche Mündigkeit geführt werden vor Gott und Menschen.

Einsaetze 2019

Dabeisein und selbst gehen!

Wenn du jetzt sagst »Das will ich selbst erleben!«, dann findest du auf den nachfolgenden Seiten vielfältige Möglichkeiten. Du kannst entweder an den Einsätzen 2019 teilnehmen. Die Einsätze sind auf drei bis vier Wochen beschränkt (es gilt jeweils der gesamte angegebene Zeitraum pro Einsatz) und von daher ideal für alle, die zur Schule gehen, eine Ausbildung machen oder im Berufsleben stehen. Die Einsätze 2019 werden deinen Horizont erweitern und du wirst sehen, was alles möglich ist bei Gott.

Falls du aber viel mehr Zeit hast - zwischen vier Wochen bis 11 Monate - dann kannst du Mission live machen: Du lebst mit uns und lernst uns und unseren Alltag kennen. Du gehtst mit uns auf die Straße, in Städte, Slums und Dörfer, überquerst Flüsse oder erklimmst Berge, um Menschen das Evangelium zu bringen. Mission live wird dein Leben verändern ...

     
Nach oben
Wir setzen für eine komfortable Webseitennutzung Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einvestanden, dass wir Cookies verwenden.