Jesus war immer bei den Menschen. Er hat ihnen gedient, sie geheilt, die Liebe Gottes zu ihnen gebracht – in der Kraft des Heiligen Geistes. Das ist es, worum es geht! Was die Leute brauchen, ist eine persönliche Begegnung mit Jesus und er möchte dich und mich dafür gebrauchen.

„Tor zum Osten“

Als „Tor zum Osten“ ist Wien von internationaler Bedeutung. Wien ist multikulti. Das ist die Gelegenheit, Jesus unter den Nationen bekannt zu machen. So machen wir regelmäßig Straßeneinsätze - in Wien, Österreich und Osteuropa. 

Einsatz Paul

Wo die Not am größten ist

An sozialen Brennpunkten zeigen wir Menschen mit Alkoholproblemen, Drogensucht und anderen Nöten, den Weg aus Hoffnungslosigkeit in Freiheit und ein neues Leben. Wir erzählen von dem, was wir mit Jesus erlebt haben und verkündigen das Evangelium – ob mit Verstärkeranlage, im persönlichen Gespräch oder mit einem kreativen Pantomime-Stück. Oft erleben wir, wie Menschen angezogen werden, wenn wir Jesus mit Liedern anbeten. Sie spüren den Frieden und die Liebe Gottes. 

Anbetung Strasse 

Herzlich willkommen!

Du bist herzlich eingeladen, mit uns gemeinsam auf die Straße zu gehen - alleine oder mit deiner Gruppe. Gerne kannst du auch mit deinem evangelistischen Team oder deinem Jugendkreis für mehrere Tage mit uns leben. Die Gestaltung der Zeit besprechen wir im Vorfeld gemeinsam – melde dich einfach bei uns!
     
Nach oben
Wir setzen für eine komfortable Webseitennutzung Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einvestanden, dass wir Cookies verwenden.