Seit 40 Jahren erleben wir Gott - in unseren internationalen Gemeinschaften in den Nationen (HELP) und in Lüdenscheid (FCJG) ist immer etwas los. Hier haben wir einige Augaben für euch:

UW 01 2017  Unser Weg 2 16  UW Sommer2016 cover de  Unser Weg Sommer 2015 Cover

Visionär, überkonfessionell, international

Wir sind eine internationale Gemeinschaft, haben eine gemeinsame Vision und Beauftragung, leben in verschiedenen Nationen, dienen Armen und Bedürftigen, führen Menschen zu Jesus und damit zu echtem Leben und Befreiung von Bindungen, und vor allem bringen wir die Gute Nachricht »bis an die Enden der Erde«. Das ist das eine ...
Jesus hat gesagt - und er hat immer gemeint, was er sagte - dass das Reich Gottes unter uns ist, wenn er die Dämonen austreibt, Kranke heilt, Tote auferweckt ... und dann hat er Taten sprechen lassen. Krasse Sache - und Gott möchte heute immer noch sein Reich sichtbar machen - durch uns, dem Volk Gottes. Was uns angeht, so können und wollen wir gar nicht anders, als von den Wundern berichten, die Gott in Deutschland und in den Nationen tut und dadurch andere ermutigen, sich nach mehr von Gott auszustrecken. Was Gott mit und durch uns macht, das möchte er eigentlich mit jedem machen ... da gibt es noch so viel mehr für das ganze Volk Gottes. Deshalb ist HELP Info/Unser Weg nicht einfach das Sprachrohr der FCJG Lüdenscheid und von HELP International, sondern ein Ermutigungs- und Visionsmagazin für das ganze Volk Gottes heute. Es erscheint in Deutsch und Englisch und man kann es kostenfrei abonnieren - online per eMail, als Download, oder du kannst es auf dem Postweg erhalten. Wir freuen uns auf deine Bestellung!

per Email

per Post

Post Versand
Ungültige Eingabe

Anrede(*)
Ungültige Eingabe

Name(*)
Ungültige Eingabe

Nachname(*)
Ungültige Eingabe

Straße/Nr.(*)
Ungültige Eingabe

Ort(*)
Ungültige Eingabe

PLZ(*)
Ungültige Eingabe

Land(*)
Ungültige Eingabe


Download des aktuellen HELP Info/Unser Weg


UW 01 2017HELP Info/Unser Weg - Sommer 2012017 Jetzt downloaden (2,2 MB)

Planet Shakers - die den ganzen Erdkreis erregen!
2017 ist das Jahr der Reformation in Deutschland. Wir schauen auf eine 500-jährige Geschichte zurück, die unser Land in allen Bereichen reformiert und revolutioniert hat. Wie kam das? Durch einen einzigen Mann - Martin Luther. Er erkannte, dass das System, in dem die Menschen im Mittelalter lebten, vollkommen verschroben war, und anhand des Wortes Gottes erkannte er, dass das Elementarste fehlte: die Gnade und Liebe Gottes. Und heute? Wir bedürfen einer neuen Reformation ... das betrifft den Leib Christi ebenso wie unser soziales und gesellschaftliches Miteinander ...
     
Nach oben
Wir setzen für eine komfortable Webseitennutzung Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einvestanden, dass wir Cookies verwenden.