American Dream...?

Viele Menschen schauen auf unsere Familie und sagen „besser geht’s nicht“. Wir wohnen in einer wunderbaren Stadt, in einem spezialangefertigtem Haus, haben erfolgreiche Karrieren, dienen in unserer Gemeinde, haben gesunde Beziehungen und am wichtigsten, wir lieben Jesus.

American Dream 03

Fragen über Fragen

Aber als ganze Familie erlebten wir vor kurzem eine Veränderung in unseren Herzen. Dies führte uns dazu anzuhalten und unser Leben zu überdenken. Wandelten wir wirklich in Gottes Willen oder lebten wir in dem was die Kultur sagt wie eine „christliche Familie“ aussehen soll? Lebten wir zu „gemütlich“? Haben wir Gott eingeschränkt indem wir an unseren Plänen festhielten?
All diese Fragen (und viel mehr) bewegten uns letzten Sommer, nachdem unsere Familie die Help for all Nations -Base in Austin kennenlernte.

Neue Freunde...

Als Familie, verbrachten wir ein paar Tage auf deren Grundstück um mit praktischen Sachen zu helfen. Wir strichen Wände, jäteten Unkraut und mehr… aber wir erwarteten nicht so verändert zu werden von den Menschen die wir trafen. Die Liebe Jesu floss aus Jedem heraus und wir wussten sofort, dass Gott zu uns sprach. Wir fühlten uns angezogen zu der Freiheit und Freude die unsere neuen Freunde hatten. Und waren erstaunt wie sie ihr Leben so abhängig von Gott lebten.
Und während wir erkannten, dass unser Leben mit Gottes Versorgung und Segen erfüllt war, schien es uns, als ob Gott uns zu etwas Neuem ruft.

American Dream 04
& neue Schritte

Ein nächster Schritt auf diesem Weg war die Konferenz‚ ´Burning-Hearts 2018’ in Deutschland. Eine lebensprägende und verändernde Zeit für unsere ganze Familie.
Seitdem haben wir Gottes Vision für unser Leben weiterverfolgt indem wir all unsere Pläne zu seinen Füßen hinlegten. Wir nehmen teil an dem 3 monatigen Training
´No Compromise’ so gut wir es können (mit den Kindern in der Schule, Vollzeitstellen und eine Stunde entfernt von der HFAN- Base lebend!) und es ist schon jetzt so ein großer Segen! Wir und unsere Kinder sind in Gott gewachsen und auf neue Ebenen ausgedehnt worden.
Wir sind so dankbar, dass Gott uns zu HFAN geführt hat. Er zeigt uns dadurch wie ein Leben aussehen kann, dass Ihm radikal hingegeben ist - und dies ist was wir hier in Amerika so dringend brauchen.
Wir sind gespannt wie es weiter geht und beten nun weiter für die nächsten Schritte auf diesem Weg.

American Dream 05

American Dream 07

American dream 08
     
Nach oben
Wir setzen für eine komfortable Webseitennutzung Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einvestanden, dass wir Cookies verwenden.