Wenn wir in der Bibel lesen, dass die ganze Schöpfung danach seufzt (oder lechzt), dass die Söhne und Töchter Gottes offenbar werden (Röm. 8,19), heißt das, Menschen sehnen sich nach Gott. Sie warten darauf, dass ein Christ kommt und ihnen sagt, wer er ist und wie sie ihn kennenlernen können. So viele haben noch nie das Evangelium gehört. Die Nationen warten ... auf DICH!

Einsaetze 2019 04


Von Februar bis November 2019 kannst du unter 18 Einsätze auswählen und mit uns die Gute Nachricht von Jesus in die Nationen bringen ... und du kannst sicher sein: Diese Zeit wird dein Leben verändern! Du dienst Armen und Bedürftigen, legst Kranken die Hände auf und es wird besser mit ihnen. Du erlebst, wie dein Gebet das Leben von Menschen und sogar eine ganze Nation verändern kann. Deine Anbetung bringt Licht an Orte der Finsternis. Du erzählst Menschen von Jesus und so kommt neues Leben, Hoffnung und Kraft zu Menschen, die noch nie von Jesus gehört haben.

Einsaetze 2019 03

Was brauche ich?

Ein williges Herz, Liebe zu Gott und Menschen und du brauchst Bereitschaft für folgendes:
- dich vom Heiligen Geist gebrauchen zu lassen
- für ein paar Wochen einen einfachen Lebensstil zu führen
- Rucksack, gute Lauf- oder Wanderschuhe, Schlafsack, Isomatte usw.
- dich der lokalen Einsatzleitung unterzuordnen

Da wir fast immer internationale Teams haben, ist die Teamsprache bei Einsätzen häufig Englisch. Du solltest diese Sprache verstehen und auch sprechen können - mindestens Schulenglisch. Wenn du darüber hinaus andere Fremdsprachen sprichst, ist das natürlich super.

Einsaetze 2019 06

Vorbereitung

Damit du gut vorbereitet und ausgerüstet auf Einsatz gehen kannst, musst du an einem Vision for Mission-Wochenende teilnehmen, wo du sehr wichtige Informationen und Training bzgl. deines Einsatzes bekommst sowie geistlichen Input und Gebet:

Vision for Mission 4: 19. - 21. Juli 2019 (mit Walter Heidenreich)

Wichtig: Deine Teilnahme an Vision for Mission muss VOR dem Einsatz sein! Da wir an diesen Wochenenden die Einsatzteilnehmer zum ersten Mal kennenlernen, behalten wir uns vor, erst nach der Teilnahme an Vision for Mission über die Teilnahme an den Einsätzen zu entscheiden. Wir bitte um Verständnis.

Einsatzbeschreibung

Jede Nation ist anders und so gestaltet sich auch jeder Einsatz anders. Die nachfolgenden Kurzbeschreibungen der Einsätze geben dir in etwa eine Vorstellung, jedoch bitten wir dich, flexibel zu sein. Andere Länder, andere Sitten ... Für Fragen und weitere Informationen stehen wir dir jederzeit telefonisch oder per eMail im HELP-Büro zur Verfügung!

Project AC

Einsaetze 2019 08

Bei diesen Einsätzen sind wir zu Fuß unterwegs und laufen von Ort zu Ort, bepackt mit Rucksäcken. Unsere tägliche Marschroute beträgt jeweils zwischen 15 km und 20 km. Es gibt unterschiedliche Schwierigkeitsgrade! Jeder Teilnehmer an Project AC muss an Vision for Mission teilnehmen (bitte die allgemeinen Infos weiter oben auf der Seite gut lesen).
Wichtig: Wir können hier nur die Einsatzdaten nennen. Alles weitere erfährst du, wenn du dich im HELP-Büro meldest (per eMail oder telefonisch):

Project AC: April bis Juli

21.07. - 11.08.2019 (Gebirgsstraßen)

Project AC: September bis November

07. - 24.09.2019 (nicht schwierig)
08. - 28.09.2019 (nicht schwierig)
28.09. - 16.10.2019 (nicht schwierig)
08. - 28.10.2019 (Gebirgsstraßen)
30.10. - 20.11.2019 (Gebirgsstraßen)

Auf Anfrage können weitere Termine erfragt werden. Bei einigen der o.g. Einsätze ist auch eine zweiwöchige Teilnahme möglich.
Bitte fragt im HELP-Büro nach!


» Ich bin an Project AC interessiert!
     
Nach oben
Wir setzen für eine komfortable Webseitennutzung Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einvestanden, dass wir Cookies verwenden.