In der Mongolei hat es in den bereits Jahrzehnten unseres Dienstes jede Menge Mitarbeiter gegeben - kostbare Menschen, die ihr Leben, ihr Herz und ihre Liebe zu Gott und Menschen investiert haben. Ohne jeden einzelnen von ihnen, gäbe s HELP Mongolei heute gar nicht. Aktuell haben wir ein Team bestehend aus Schweizern, Deutschen und Mongolen, das die verzweigte Arbeit leitet:

Tom WuethrichThomas Wüthrich

Tom ist Schweizer und kam 1998 mit seiner Familie langfristig in die Mongolei. Mit 14 Jahren brach er aus seinem christlichen Elternhaus aus, rutschte in Drogen und Alkoholmissbrauch, was ihm mehrmals fast das Leben kostete. Mit 22 Jahren erlebte er eine radikale Hinwendung zu Jesus. Er ist Vater zweier Töchter, die ebenso on fire für Jesus sind wie er und seine Frau. Seit 2010 leitet er die Dienste von HELP Mongolei zusammen mit einem Team.

Heidi WuethrichHeidi Wüthrich

Heidi ist verheiratet mit Tom und ebenfalls Schweizerin. Ihre zwei Töchter sind bereits ›aus dem Haus‹, und so ist Heidi eine Mutter für viele Mongolen in der HELP-Gemeinschaft und darüber hinaus. Sie übersieht die Finanzen der Organisation und ist Teil des nationalen Leitungsteams.

Caecilie ReussCäcilie Reuss

Cäcilie kommt aus Deutschland. Bevor sie 2008 in die Mongolei kam, war sie in Hong Kong und China und später langjährige Mitarbeiterin im FCJG Schulungszentrum in Lüdenscheid. Sie liebt es, Jesus anzubeten und hat ein großes Herz für das mongolische Volk. Bis 2014 war sie in der Provinz Henti tätig, nun ist sie leitende Mitarbeiterin in Ulan Bator. Sie ist ebenso Teil des nationalen Leitungsteams.

OogiiB. Otgonbaatar

- genannt Oogii - ist Leiter der „Jesus-Family“ Gemeinde in der Provinz Henti. Vor seiner Bekehrung zu Jesus trank er sehr viel und sollte in die Psychiatrie gebracht werden, weil er von inneren Stimmen und Wahnvorstellungen getrieben war. Während eines Gottesdienstes durchströmte Gott ihn mit seiner Liebe. Innerhalb kurzer Zeit war er frei und wurde ein Nachfolger Jesu. Er liebt es, Menschen von Gottes Liebe zu erzählen. Oogii ist ebenfalls Teil des nationalen Leitungsteams.
     
Nach oben