Prompte Gebetserhörung

Stephansdom HELP TeamWir waren beim Prater, um Menschen von Jesus zu erzählen. Schon während dem Gespräch mit einer Frau hatte ich sie mir immer wieder beim Kochen vorgestellt. Ja, sie wollte gern Gebet für eine Arbeitsstelle, weil sie arbeitslos war. Und ja, sie ist gelernte Köchin! Also betete ich, dass sie schon bald eine gute Arbeitsstelle als Köchin bekommt. Jetzt müsse sie aber schnell gehen, denn sie hätte einen Vorstellungstermin in einem Restaurant.

 

Eine Stunde später kam sie zurück, strahlend, umarmte und küsste mich: "Ich hab´ den Job, sogar mit Werkvertrag/Tarifvertrag!"

Jede Woche sind wir auf den Plätzen und Straßen von Wien, mit der guten Nachricht, dass Jesus vergibt, heilt, befreit, hilft und für jeden einen Platz in seinem Herzen hat.